Freche Bierkultur – made in Wolfenbüttel

Herzlich willkommen bei den Mad Dukes,

der verrückten Craft Beer Brauerei aus Wolfenbüttel. Jung, wild und trotzdem traditionsbewusst wollen wir Bier brauen, welches eine wirkliche Alternative zu austauschbaren Massenbieren darstellt. Diesen, dem Einheitsgeschmack angepassten Bieren ohne Seele, stellen wir traditionelle Braukunst mit dem Geist der Craft Beer Szene gegenüber. Das bedeutet für uns, unabhängig von Konzernen, auf traditionelle Weise zu brauen, um uns von anderen Brauereien abzuheben. Deshalb ist unsere Definition von Craft Beer, ein Bier mit eigenem Charakter, eben ein Bier mit Ecken und Kanten.

Trotz sinkender Nachfrage nach traditionellem Pilsener und den immer mächtiger auf den Markt drängenden "kreativen" Bieren experimentieren wir mit den innerhalb des Reinheitsgebots erlaubten Zutaten und komponieren Biergeschmäcker, die anders, außergewöhnlich und ungewohnt sind. Dabei sind wir uns völlig im Klaren, dass das "Reinheitsgebot" nichts über die Qualität eines Bieres aussagt. Andererseits glauben wir aber auch nicht, dass ein mit Schokolade und Kirsche hergestelltes Bier immer ein Hochgenuss sein muss. Für uns gibt es innerhalb des Reinheitsgebotes genug Möglichkeiten, den Geschmack des Bieres zu beeinflussen. Dabei setzen wir auf einen komplexen Brauprozess, eine lange Lagerung und qualitativ hochwertige Zutaten. Eine Filterung sucht man bei uns ebenso vergebens wie den Einsatz von Chemikalien.

Wir setzen auf ehrliche Braukunst.

PROST!